BROADCAST, PROGRAMMIERUNG UND FORSCHUNG PTY LTD
Nutzungsbedingungen der WEBSITE
1. November 2014
Willkommen auf der Website von myradiotest.com (“Website”). Die Website wird von BROADCAST, PROGRAMMING Pty Ltd ACN 006 876 759 (“wir” oder “uns” oder “Promoter”) betrieben.
Ihr Zugriff auf und die Nutzung der Website unterliegen diesen Bedingungen, der Datenschutzerklärung der Broadcast, Programming & Research-Website und allen anderen auf der Website enthaltenen Bedingungen (“Nutzungsbedingungen”).
Diese Nutzungsbedingungen gelten für alle Benutzer der Website. Jedes Mal, wenn Sie die Website besuchen, stimmen Sie zu, auf die Website und das Material auf der Website in Übereinstimmung mit den Nutzungsbedingungen zuzugreifen und diese zu verwenden. Die Nutzungsbedingungen sind eine rechtsverbindliche Vereinbarung zwischen Ihnen und uns.

ÄNDERUNGEN DER NUTZUNGSBEDINGUNGEN
Von Zeit zu Zeit müssen wir diese Nutzungsbedingungen möglicherweise ändern, um unser sich änderndes Geschäft, die Art unserer Produkte und Dienstleistungen widerzuspiegeln oder Gesetze einzuhalten. Wir können die Nutzungsbedingungen jederzeit ändern, indem wir die geänderten Bedingungen auf der Website veröffentlichen und indem wir auf unserer Homepage eine Benachrichtigung veröffentlichen, dass eine Änderung stattgefunden hat. Ihr Zugriff auf die Website nach einer solchen Änderung stellt Ihre Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen in der jeweils geltenden Fassung dar.

Nutzungsbedingungen
2.1 Der Inhalt und die Informationen auf der Website werden nur für Ihre persönliche, nicht kommerzielle Nutzung zur Verfügung gestellt, sofern dies nicht von Broadcast, Programming & Research genehmigt wurde.
2.2 Sie müssen die Website in verantwortlicher Weise und in Übereinstimmung mit allen relevanten Gesetzen, Vorschriften, Standards oder Codes verwenden.
2.3 Wenn Sie jünger als 16 Jahre sind, müssen Sie die Zustimmung eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten einholen, bevor Sie auf die Website zugreifen oder diese nutzen.
2.4 Sie dürfen nicht:
(a) in irgendeinem elektronischen oder anderen Medium zu speichern, zu veröffentlichen, zu verteilen, der Öffentlichkeit mitzuteilen, den Inhalt oder die Informationen auf der Website zu ändern, zu modifizieren, anzupassen, zu manipulieren, zurückzuentwickeln, zu dekompilieren, zu verzerren oder zu verbessern;

(b) den Inhalt der Website mit anderem Material, einschließlich Werbe- oder Werbematerial, zu integrieren oder zusammenzuführen; (c) HTTP-Links von der Website zu jeder anderen Website im Internet erstellen;
(d) die Website oder andere auf oder über die Website verfügbare Einrichtungen (einschließlich Chat-Rooms oder Foren) zu benutzen, um Personen zu diffamieren, zu belästigen, zu bedrohen, zu bedrohen oder zu beleidigen, oder in einer Weise, die eine andere Person daran hindert oder nutzt die Website oder diese Einrichtungen;
(e) die Website manipulieren, behindern oder unberechtigte Änderungen an der Website oder an Inhalten auf der Website vornehmen;
(f) wissentlich Viren, Würmer, Trojaner oder andere behindernde Funktionen an oder über die Website übertragen;
(g) Nutzung der Website zum Senden von kommerziellen, unaufgeforderten oder elektronischen Massennachrichten an Dritte oder auf andere Weise, die einen Verstoß gegen das Spam Act 2003 (Cth) darstellen würden;
(h) den Namen, den Benutzernamen, das Passwort oder den Account einer anderen Person auf der Website verwenden oder auf den Inhalt der Website zugreifen; oder
(i) eine der oben genannten Handlungen zu tun, zu versuchen oder einer anderen Person zu erlauben, es sei denn, Sie sind anderweitig anderweitig durch Sendung, Programmierung und Forschung auf der Website oder auf andere Weise autorisiert.

BENUTZERKONTEN
3.1 Um Ihnen den Zugriff auf bestimmte Inhalte und Funktionen auf der Website zu ermöglichen, müssen Sie möglicherweise ein Website-Konto einrichten.
3.2 Um ein Website-Konto zu erstellen und die Vorteile einer Website-Mitgliedschaft voll auszuschöpfen, müssen Sie Ihre Daten bei uns registrieren und sich bei jedem Besuch der Website als Mitglied anmelden. Bei der Erstellung Ihres Kontos müssen Sie vollständige, genaue und aktuelle Informationen bereitstellen.
3.3 Sie müssen alle Informationen zu Ihrem Website-Konto, wie z. B. Ihren Benutzernamen, Ihr Passwort oder andere Arten von Kennungen, vertraulich und sicher aufbewahren.
3.4 Sie stimmen zu, dass Sie allein für alle Aktivitäten auf Ihrem Website-Konto verantwortlich sind. Sie stimmen auch zu, dass Sie für das Verhalten einer Person, die Ihr Konto nutzt, verantwortlich sind, unabhängig davon, ob Sie diese Nutzung genehmigt haben oder nicht.
3.5 Sie müssen uns unverzüglich über Sicherheitsverletzungen oder unbefugten Zugriff oder die Nutzung Ihres Kontos, von denen Sie Kenntnis erhalten, in Kenntnis setzen.
3.6 Wir können Ihre Mitgliedschaft kündigen, wenn Sie gegen diese Nutzungsbedingungen oder geltendes Recht verstoßen oder wenn wir (nach unserem Ermessen) feststellen, dass Ihr Verhalten den Namen, das Geschäft oder den Ruf von Broadcast, Programming & Research beeinträchtigt.

NUTZERGENERIERTE INHALTE
4.1 Wenn Sie Inhaber eines Website-Kontos sind, können Sie verschiedene Inhalte, einschließlich Videos, Fotos, Bilder und Kommentare (zusammen als “benutzergenerierter Inhalt” bezeichnet), auf der Website einreichen.
4.2 Sie sind allein verantwortlich für Ihre nutzergenerierten Inhalte und die Folgen der Veröffentlichung oder Veröffentlichung.
4.3 Sie dürfen kein Bild, keine Stimme oder persönliche Informationen über andere Personen in einem benutzergenerierten Inhalt ohne deren ausdrückliche Zustimmung einfügen. Sie garantieren, dass Sie, wenn eine solche Sache enthalten ist, die ausdrückliche Zustimmung der betreffenden Person erhalten haben.
4.4 Sie dürfen keine benutzergenerierten Inhalte einreichen oder Inhalte, die gegen ein Gesetz verstoßen, Rechte von Personen verletzen (einschließlich Rechte an geistigem Eigentum) oder illegal, obszön, unanständig, aufrührerisch, pornographisch, beleidigend, irreführend, täuschend oder anderweitig unangemessen. Ohne Einschränkung dürfen Sie keine Inhalte enthalten, die Nacktheit, Bosheit, Verleumdung oder potenziell verleumderisches Material oder Material beinhalten, das rassistisch oder religiös verunglimpft, zu Gewalt oder Hass anstiftet oder andere nach Geschlecht oder Alter beleidigen, beleidigen oder demütigen kann , Rasse, Religion, sexuelle Orientierung oder jede körperliche oder geistige Behinderung.
4.5 Sie dürfen keine literarischen, dramatischen, musikalischen oder künstlerischen Werke, Video- oder Tonaufnahmen oder andere Gegenstände, für die das Urheberrecht besteht, in den von Nutzern erstellten Inhalt aufnehmen, es sei denn, Sie sind dazu berechtigt. Wenn Sie Zweifel haben, ob Sie das Recht haben, (zum Beispiel) aufgenommene Musik aufzunehmen, dürfen Sie sie nicht hinzufügen. Durch die Aufnahme eines beliebigen Artikels in benutzergenerierte Inhalte gewährleisten Sie, dass Sie dazu berechtigt sind.
4.6 Wir sind nicht verpflichtet, von Nutzern generierte Inhalte in die Website aufzunehmen. Wir sind jederzeit berechtigt, jeglichen nutzergenerierten Inhalt abzulehnen und / oder zu entfernen, der (nach unserem alleinigen Ermessen) gegen diese Nutzungsbedingungen oder andere anwendbare Bedingungen verstößt. Wir werden Ihnen in dieser Hinsicht gegenüber keinerlei Haftung übernehmen (einschließlich, ohne darauf beschränkt zu sein, jegliche Verpflichtung, Ihnen Geld zu zahlen oder Geld zu erstatten).
4.7 Wir sind nicht verpflichtet, nutzergenerierte Inhalte zu überwachen, zu bearbeiten, zu löschen oder zu verweigern (obwohl wir dies tun können), noch sind wir verantwortlich für Ratschläge, Informationen oder Kommentare, die in benutzergenerierten Inhalten enthalten sind.
4.8 Wir sind nicht haftbar für technische Probleme oder Fehler, die dazu führen, dass von Nutzern erstellte Inhalte für einen bestimmten Zeitraum ganz oder teilweise nicht für den Online-Zugriff verfügbar sind.
4.9 Sie erkennen an, dass Ihre nutzergenerierten Inhalte online verfügbar gemacht werden können und, falls dies der Fall ist, für die breite Öffentlichkeit zugänglich sein werden. Indem Sie User Generate Content auf der Website einsenden, gewähren Sie uns eine dauerhafte, unwiderrufliche, weltweite, gebührenfreie, nicht-exklusive Lizenz zur Nutzung, zum Kopieren, Verteilen, Anpassen, Anzeigen, Veröffentlichen, Senden, Vorbereiten abgeleiteter Werke und führe deinen User Generated Content aus. Sie gewähren uns auch eine Lizenz, um Dritten das Recht zu geben, diese Dinge zu tun. Sie erklären sich auch damit einverstanden, dass wir und jede andere von uns autorisierte Partei alle Handlungen in Bezug auf den nutzergenerierten Inhalt vornehmen, die Ihre moralischen Rechte verletzen könnten.

BETRIEB DER WEBSEITE
5.1 Wir werden angemessene Anstrengungen unternehmen, um sicherzustellen, dass Sie jederzeit auf die Website zugreifen und diese nutzen können. Trotz unserer Bemühungen ist die Website möglicherweise nicht jederzeit zugänglich und es können Unterbrechungen, Verzögerungen, Fehler oder Fehler bei der Nutzung und dem Zugriff auf die Website auftreten. Wir sind nicht verantwortlich für Sie oder andere, wenn diese Dinge auftreten.
5.2 Wenn Sie die Website verwenden, müssen Sie sich möglicherweise von Zeit zu Zeit erneut authentifizieren, z. B. wenn die Verbindung zwischen Ihrem Internet-Browser und unseren Servern nicht aktiv war. Wir sind nicht verantwortlich für Informationen, die Sie verlieren könnten, wenn Ihr Zugriff auf die Website unter diesen Umständen ausgesetzt oder beendet wird.
5.3 Wir können Gebühren oder Provisionen (oder beides) von Dritten in Bezug auf bestimmte Inhalte, Waren oder Dienstleistungen erhalten, die wir auf der Website bewerben, bewerben oder zur Verfügung stellen. Sie erkennen an und stimmen zu, dass wir diese Gebühren und Provisionen erhalten.
5.4 Obwohl wir uns bemüht haben, die Richtigkeit der Informationen zu gewährleisten, auf die über die Website zugegriffen wird, übernehmen wir keine Garantie oder Gewähr für die Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit von Informationen oder Materialien auf der Website.

Verbundene Seiten
6.1 Die Website kann Links zu anderen Websites enthalten, die nicht von uns gewartet oder kontrolliert werden. Diese Links werden von uns nur für Ihre Bequemlichkeit zur Verfügung gestellt. Wir übernehmen keine Verantwortung für defekte oder umgeleitete Links.

Verbundene Seiten
6.1 Die Website kann Links zu anderen Websites enthalten, die nicht von uns gewartet oder kontrolliert werden. Diese Links werden von uns nur für Ihre Bequemlichkeit zur Verfügung gestellt. Wir übernehmen keine Verantwortung für defekte oder umgeleitete Links.
6.2 Websites oder Seiten, mit denen die Website verlinkt ist, dienen nur zur Information. Wir haben die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Eignung des Inhalts oder der verfügbaren Waren und Dienstleistungen von verlinkten Websites nicht überprüft.
6.3 Verknüpfte Websites von Dritten stehen nicht unter unserer Kontrolle und wir sind nicht verantwortlich für den Inhalt einer solchen verlinkten Website oder eines Links, der in einer solchen verlinkten Website enthalten ist. Wir überprüfen oder überwachen keine verlinkten Seiten. Sie müssen daher Ihre eigenen Fragen zu den Inhalten, Waren oder Dienstleistungen, die auf einer verlinkten Website verfügbar sind, machen, bevor Sie sich auf diese Inhalte verlassen oder eine dieser Waren oder Dienstleistungen kaufen oder verwenden. Wir sind nicht verantwortlich für Verluste oder Schäden, die Ihnen durch die Nutzung, den Kauf oder die Nutzung von Inhalten, Waren oder Dienstleistungen einer verlinkten Website entstehen.
6.4 Das Vorhandensein von Links auf der Website sollte nicht bedeuten, dass wir eine verlinkte Website oder einen Inhalt, Produkte oder Dienstleistungen, die von dieser verlinkten Website verfügbar sind, unterstützen, unterstützen oder genehmigen oder dass wir mit dem Eigentümer verbunden oder verbunden sind oder Betreiber einer verlinkten Seite.

ÄNDERUNGEN DER WEBSEITE
7.1 Wir (oder unsere Lieferanten) können den Inhalt, die Informationen, Produkte und Dienstleistungen, die auf der Website zur Verfügung gestellt werden, und die Preise für diese Dinge jederzeit ändern.
7.2 Wenn Sie Produkte oder Dienstleistungen von der Website kaufen, wird Ihnen der Preis berechnet, der zum Zeitpunkt der Anforderung dieser Produkte oder Dienstleistungen gilt und angezeigt wird.

UNSERE HAFTUNG FÜR SIE
8.1 Sie erkennen an, dass Ihre Nutzung der Website einschließlich des Inhalts der Website (“Inhalt”) auf Ihr eigenes Risiko erfolgt. Wenn Sie mit der Website, diesen Nutzungsbedingungen oder irgendeinem oder dem Inhalt unzufrieden sind, sollten Sie die Nutzung der Website einstellen.
8.2 Soweit gesetzlich zulässig, übernehmen wir und unsere verbundenen Unternehmen (einschließlich Broadcast, Programming & Research) keine Haftung für Verluste oder Schäden, die Sie erleiden, sei es aufgrund von Vertrag, unerlaubter Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit), Eigenkapital, Satzung oder sonstigem Ursache für Maßnahmen oder anderweitig infolge der Nutzung oder des Zugriffs auf die Website oder von Inhalten, Informationen, Produkten oder Dienstleistungen, die auf oder von dieser Website verfügbar sind.
8.3 Insbesondere sind wir oder unsere verbundenen Unternehmen (einschließlich Broadcast, Programming & Research) unter keinen Umständen haftbar für direkte, zufällige, spezielle, strafbare, indirekte oder Folgeschäden, einschließlich geschäftlicher Verluste, Datenverluste oder Gewinne oder jegliche andere Art von Verlust oder Beschädigung, die in irgendeiner Weise (einschließlich aufgrund von Fahrlässigkeit) entstehen, die Ihnen im Zusammenhang mit unserer Lieferung, Nichtlieferung oder fehlerhaften Lieferung der Website oder irgendwelchen Inhalten, Informationen, Produkten oder Dienste, die auf oder von der Website verfügbar sind.
8.4 Alle Inhalte werden “wie besehen” zur Verfügung gestellt. Wir geben keine Garantien oder Zusicherungen zu Inhalten oder Informationen auf der Website, weder ausdrücklich noch stillschweigend, und wir und unsere verbundenen Unternehmen (einschließlich Broadcast, Programmierung und Forschung) schließen im größtmöglichen gesetzlich zulässigen Umfang alle Garantien und Zusicherungen über die Währung, Genauigkeit, Eignung oder Zuverlässigkeit von Inhalten oder Informationen auf der Website. Wir garantieren nicht, dass die Website mit Ihrer Computerausrüstung kompatibel ist oder dass die Website oder ihr Server frei von Fehlern, Viren, Würmern oder “Trojanischen Pferden” ist, und wir sind nicht haftbar für Schäden, die Ihnen durch diese Website entstehen können solche destruktiven Merkmale.
8.5 Ungeachtet all der oben genannten Bedingungen, wenn eine Bedingung oder Garantie nicht begrenzt oder ausgeschlossen werden kann, ist unsere Haftung darauf beschränkt (wo zulässig), nach unserer Wahl die relevanten Waren oder Dienstleistungen zu ersetzen oder erneut zu liefern oder die Kosten eines solchen Ersatzes zu bezahlen oder Nachschub.

IHRE HAFTUNG FÜR UNS
9.1 Um die mit dem Betrieb der Website verbundenen Kosten zu minimieren, verlangen wir, dass Sie die Verantwortung für jegliche Schäden übernehmen, die uns oder unseren verbundenen Unternehmen durch Ihre Nutzung der Website entstehen.
9.2 Sie erklären sich damit einverstanden, uns und unsere verbundenen Unternehmen (einschließlich Broadcast, Programming & Research) von allen Verlusten, Kosten, Forderungen, Klagen, Forderungen oder anderen Verfahren freizustellen, zu verteidigen und zu schützen, die uns oder unseren oder unseren Kunden zur Last gelegt werden verbundene Unternehmen (einschließlich Broadcast, Programming & Research) in dem Umfang, in dem solche Verluste, Kosten, Ansprüche, Klagen, Klagen oder andere Verfahren, die uns zustoßen oder die gegen uns oder unsere verbundenen Unternehmen (einschließlich Broadcast, Programming & Research) gerichtet sind, zugrunde liegen entsteht in Verbindung mit:
(a) Ihre Nutzung der Website oder die Nutzung durch eine andere Person Ihres Website-Kontos;
(b) irgendeinen von Ihnen generierten Inhalt,
(c) jeden Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen durch Sie;
(d) einen Anspruch darauf, dass die Nutzung der Website durch Sie:
(i) die Rechte an geistigem Eigentum Dritter verletzt;
(ii) irreführend oder diffamierend ist oder auf andere Weise zu Verletzungen oder Schäden an Dritten führt; oder
(iii) andernfalls gegen irgendein Gesetz verstößt; oder
(e) jegliche Streichungen, Hinzufügungen, Einfügungen oder Änderungen an oder die unbefugte Nutzung der Website durch Sie.
9.3 Jeder Versuch, die Website oder die Inhalte oder Informationen auf der Website absichtlich zu beschädigen oder die legitime Durchführung von Wettbewerben oder Angeboten auf andere Weise zu untergraben, kann eine Verletzung von Straf- und Zivilgesetzen darstellen, und sollte ein solcher Versuch unternommen werden, ob erfolgreich oder nicht, wir und unsere verbundenen Unternehmen (einschließlich Broadcast, Programming & Research) behalten sich das Recht vor, im gesetzlich zulässigen Umfang Schadensersatz zu verlangen.

Beendigung und Suspendierung
Wenn wir vernünftigerweise glauben, dass Sie gegen eine dieser Nutzungsbedingungen verstoßen haben, können wir Ihren Zugriff auf die Website sofort aussetzen, beenden oder einschränken.

MARKEN, COPYRIGHT UND ANDERES GEISTIGES EIGENTUM
11.1 Sämtliches geistiges Eigentum in Bezug auf die Website, einschließlich jeglicher Marken, die auf der Website verwendet werden, des Designs der Website und aller Inhalte auf der Website (mit Ausnahme aller benutzergenerierten Inhalte), einschließlich (aber nicht beschränkt auf) Text, Software, Video, Musik, Sound, Grafiken, Fotos, Illustrationen, Grafiken, Fotos, Namen, Logos, Marken und anderes Material sind Eigentum von uns, unseren verbundenen Unternehmen (wie Broadcast, Programming & Research) oder unseren Lizenzgebern und können durch Urheberrechte, Marken und / oder andere Eigentumsrechte geschützt sein.
11.2 Aus diesem Grund erklären Sie sich damit einverstanden, alle anwendbaren Urheberrechtsgesetze und alle zusätzlichen Copyright-Hinweise oder Beschränkungen auf der Website einzuhalten. Sie erwerben keine Rechte oder Lizenzen in der oder auf der Website oder dem Inhalt (einschließlich benutzergenerierter Inhalte Dritter) mit Ausnahme des eingeschränkten Rechts zur Nutzung der Website in Übereinstimmung mit diesen Nutzungsbedingungen und zum Herunterladen unter den Bedingungen in diese Abteilung. Sie dürfen nichts mit der Website (einschließlich des Inhalts) oder irgendetwas auf der Website tun, das nicht ausdrücklich durch diese Nutzungsbedingungen autorisiert ist.
11.3 Wichtig ist, dass Sie ohne unsere Zustimmung weder unsere noch die Markenzeichen von Broadcast, Programming & Research verwenden oder anwenden. Zu unseren Marken gehören unser Name, unsere Logos, unsere Slogans und die Namen unserer Wettbewerbe.
11.4 Sofern nicht ausdrücklich anders auf der Website angegeben, können Sie den Inhalt und die Informationen auf der Website, einschließlich benutzergenerierter Inhalte von Dritten auf der Website auf Ihren persönlichen oder geschäftlichen Computer herunterladen, jedoch nur in dem für Sie erforderlichen Umfang um Inhalte, Informationen oder von Dritten erstellte Inhalte anzuzeigen. Andernfalls dürfen Sie keine Inhalte oder Informationen auf der Website in irgendeinem Medium oder in irgendeiner Form reproduzieren, anpassen, verteilen oder dauerhaft speichern, es sei denn, dies wurde anderweitig durch Sendung, Programmierung und Forschung auf der Website oder auf andere Weise genehmigt.

Allgemeine Fragen
12.1 Wenn wir Sie in Bezug auf diese Nutzungsbedingungen benachrichtigen müssen und Sie uns Ihre Kontaktdaten mitgeteilt haben, bitten wir Sie, und Sie stimmen zu, dass wir die relevanten Kontaktdaten per Post, Fax oder E-Mail versenden können. Wenn wir E-Mail verwenden, werden Sie davon überzeugt, dass die E-Mail, wenn sie unsere Server verlässt, die E-Mail erhalten hat, es sei denn, wir haben den Gegenbeweis erhalten.
12.2 Diese Nutzungsbedingungen unterliegen dem New South Wales Law und Sie unterwerfen sich unwiderruflich der nicht ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte in New South Wales Australien.
12.3 Wenn eine dieser Nutzungsbedingungen in einer bestimmten Rechtsordnung ungültig, nicht durchsetzbar oder illegal ist, wird diese Klausel nur für diese Rechtsordnung gestrichen und die übrigen Bedingungen bleiben in voller Kraft.
12.4 Wenn wir nicht in Bezug auf einen bestimmten Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen handeln, wird dies nicht als Verzicht auf unser Recht behandelt, in Bezug auf nachfolgende oder ähnliche Verstöße zu handeln.

ALLGEMEINE EINTRAGUNGSBEDINGUNGEN
Aktueller Stand: 1. November 2014
Letzte Überarbeitung: 1. November 2014
Kontakt: Broadcast, Programming & Research Legal Counsel

HANDELSANGEBOTE: ALLGEMEINE EINTRAGUNGSBEDINGUNGEN
1 Diese Teilnahmebedingungen gelten für alle Wettbewerbe, die von Sendestationen, Programm- und Forschungsstationen gemäß Absatz 6 durchgeführt werden und die nicht von den für diesen Wettbewerb geltenden Teilnahmebedingungen abgedeckt sind. Mit der Teilnahme akzeptieren die Teilnehmer diese Bedingungen. Diese Bedingungen können von Zeit zu Zeit geändert oder ersetzt werden; Teilnehmer sollten die Website des Veranstalters (wie in Absatz 46 angegeben) für die aktuelle Version überprüfen.

2 Die Teilnahme ist nur für Einwohner des Landes möglich, in dem der Wettbewerb durchgeführt wird und die die vom Veranstalter festgelegten Zugangsbeschränkungen einhalten. Direktoren, leitende Angestellte, Führungskräfte, Mitarbeiter und andere Mitarbeiter (und die unmittelbaren Familien von Direktoren, leitenden Angestellten, Führungskräften, Mitarbeitern und anderen Mitarbeitern) des Veranstalters oder der mit ihm verbundenen Unternehmen oder der mit diesem Wettbewerb oder mit diesem verbundenen Agenturen oder Unternehmen Sofern nicht anders von Broadcast, Programming & Research autorisiert, sind australische kommerzielle Radiosender nicht teilnahmeberechtigt.

3 Der Wettbewerb wird während des vom Veranstalter festgelegten Wettbewerbszeitraums (Wettbewerbszeitraum) durchgeführt.

4 Um am Wettbewerb teilnehmen zu können, müssen die Teilnehmer während des Wettbewerbszeitraums die vom Veranstalter festgelegte Einreichungsmethode einhalten.

5 Beiträge müssen vom Veranstalter während der Wettbewerbszeit erhalten werden. Teilnehmer können maximal die vom Veranstalter angegebene Anzahl von Einreichungen einreichen. Mehrere Einträge (soweit zulässig) müssen separat eingereicht werden.

6 Der Veranstalter übernimmt keine Verantwortung für verspätete, verlorene, unvollständige, falsch eingereichte, verzögerte, unleserliche, beschädigte oder fehlgeleitete Einträge, Ansprüche oder Korrespondenz, sei es aufgrund von Fehlern, Auslassungen, Änderungen, Manipulationen, Löschungen, Diebstahl, Zerstörung, Übertragungsunterbrechung, Kommunikationsfehlern oder andernfalls. Der Veranstalter hat keine Kontrolle über Kommunikationsnetze oder -dienste, das Internet oder Computer- oder Telefonnetzwerke oder -leitungen und übernimmt keine Verantwortung für Probleme, die mit ihm in Zusammenhang stehen, sei es aufgrund von Verkehrsstaus, technischen Störungen oder anderweitig. Der Veranstalter haftet nicht für Folgen von Benutzerfehlern, einschließlich (ohne Einschränkung) angefallener Kosten. Jede Form der automatischen Eingabe mit einem Gerät oder einer Software ist ungültig. Anmeldungen per SMS oder E-Mail gelten zum Zeitpunkt des Eingangs in die Datenbank des Veranstalters nicht zum Zeitpunkt der Übermittlung durch den Teilnehmer als eingegangen.

7 Wenn diese Aktion eine SMS-Eingabe umfasst, betragen die maximalen Kosten für jede SMS 55 Cent (inkl. GST) und die Einträge müssen vom Mobiltelefon des Teilnehmers gesendet werden. Die SMS-Eingabe ist nur für Teilnehmer mit einem SMS-kompatiblen Mobiltelefon mit einer Anrufleitungsidentifikation möglich, die mit einem Dienstanbieter verbunden ist, der Text- und Premium-Nachrichten an die und von der Werbe-SMS-Nummer erlaubt. Die Teilnehmer sollten sich bei ihrem Netzbetreiber erkundigen, ob ihr Mobiltelefon kompatibel ist. Teilnehmer unter 18 Jahren müssen vor der Einreise die Genehmigung des Rechnungszahlers einholen. Der SMS-Dienstanbieter des Veranstalters für die SMS-Eingabe wird zum Zeitpunkt der Teilnahme an der Werbeaktion bereitgestellt.

8 Wenn bei dieser Aktion die Teilnahme über eine Telefonleitung für den Wettbewerb erfolgt, betragen die maximalen Kosten für einen Anruf an die Telefonleitung des Wettbewerbers 55 Cents (inkl. GST), außer dass höhere Gebühren von Mobiltelefonen oder öffentlichen Telefonen anfallen können. Teilnehmer unter 18 Jahren müssen vor der Einreise die Genehmigung des Rechnungszahlers einholen.

9 Der Wettbewerb wird zu dem Zeitpunkt, an dem / den Datum / en und an dem / den vom Veranstalter angegebenen Ort (en) ausgetragen und / oder entschieden. Der / die Preis / e werden an einen gültigen Teilnehmer oder Teilnehmer (je nach Fall) vergeben, die nach dem Zufallsprinzip gezogen werden oder den von den Juroren festgelegten “besten” Beitrag gemäß den vom Veranstalter angegebenen Details erhalten haben Der Preis wird vergeben.

10 Der Preis / die Preise und sein Wert entsprechen den Angaben des Veranstalters in seinen Geschäftsbedingungen für jede Werbeaktion.

11 Wenn dieser Wettbewerb ein Geschicklichkeitsspiel ist, spielt der Zufall keine Rolle bei der Bestimmung des / der Gewinner / s und jeder gültige Beitrag wird individuell (von Vertretern des Veranstalters) auf der Grundlage der vom Veranstalter festgelegten Bewertungskriterien beurteilt.

12 Alle Beiträge und Materialien, die dem Veranstalter im Zusammenhang mit diesem Wettbewerb vorgelegt werden (in jeglicher Form, einschließlich, ohne Einschränkung in Papierform oder in elektronischer Form), werden Eigentum des Veranstalters und jeder Teilnehmer garantiert, dass er das Recht hat, diese Dinge zu übertragen der Veranstalter. Der Veranstalter darf diese Einträge und Materialien und alle darin enthaltenen Rechte an geistigem Eigentum in jedem beliebigen Medium und in jeder Weise verwenden, die er für geeignet hält, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf die Reproduktion, Änderung oder Anpassung solcher Einträge und Materialien.

13 Wenn dieser Wettbewerb ein Geschicklichkeitsspiel ist, muss jeder Eintrag das Originalwerk des Teilnehmers sein. Durch die Teilnahme an diesem Wettbewerb Teilnehmer:

(a) Zustimmung des Veranstalters zur Vervielfältigung oder Veröffentlichung des gesamten Eintrags oder eines Teils davon sowie anderweitige Nutzung des Eintrags und aller Rechte in Bezug auf den Eintrag, die Veröffentlichung dieses Wettbewerbs oder für andere Zwecke; und

(b) sich gegenüber dem Veranstalter zu verpflichten, dass sein Eintritt nicht unter Verstoß gegen die Rechte an geistigem Eigentum Dritter erfolgt und dass seine Nutzung durch den Veranstalter nicht erfolgt.

14 Beiträge, die nach Ansicht des Veranstalters beleidigend, verleumderisch oder anderweitig anstößig oder unangemessen sind oder die Rechte Dritter verletzen, sind ungültig.

15 Die Entscheidungen der Richter sind endgültig und es wird keine Korrespondenz geführt.

16 Wo ein Preis den Gewinner involviert:

(a) an einer Veranstaltung teilnimmt, wenn ein Teil der Veranstaltung aus irgendeinem Grund abgebrochen, abberufen, geändert oder verschoben wird, verfällt nach Wahl des Veranstalters der jeweilige Gewinner (und gegebenenfalls seine Begleitperson) von allen Teilnahmeberechtigungen das relevante Ereignis und kein Bargeld oder alternative Tickets werden für dieses Element des Preises ersetzt; und / oder
(b) Treffen oder Besuch einer Veranstaltung mit einem Prominenten oder einer anderen Persönlichkeit des öffentlichen Lebens, haftet der Veranstalter nicht für das Versäumnis des Siegers (und gegebenenfalls seiner Begleitpersonen), diese Person zu treffen, oder für das Versäumnis dieser Person, an der Veranstaltung teilzunehmen Funktion, aus welchem Grund auch immer.

17 Wenn der Preis Gutscheine enthält, sind alle Gutscheine bis zum Ablaufdatum des Gutscheins gültig, wie auf dem Gutschein oder vom Anbieter des Gutscheins angegeben. Für Gutscheine gelten die vom Anbieter des Gutscheins festgelegten Bedingungen. Wird der Gesamtwert eines Gutscheins zum Zeitpunkt der Einlösung nicht genutzt, kann ein neuer Gutschein (vorbehaltlich der vom Anbieter festgelegten Bedingungen) für den verbleibenden Betrag ausgestellt werden. Ein solcher weiterer Gutschein gilt für den Rest der ursprünglichen Gültigkeitsdauer des Gutscheins. Gutscheine können nicht für weitere Gutscheine eingelöst werden.

18 Wenn der Preis Tickets beinhaltet, gelten alle Tickets für das auf den Tickets angegebene Datum oder den Zeitraum. Die Tickets unterliegen den vom Anbieter der Tickets festgelegten Bedingungen.

19 Wenn ein Gewinner eines Preises jünger als 18 Jahre ist (wo die Teilnahme von Personen unter 18 Jahren erlaubt ist), kann der Veranstalter den Preis nach eigenem Ermessen an den Elternteil oder Erziehungsberechtigten des Gewinners vergeben.

20 Der Veranstalter kann nach eigenem Ermessen verlangen, dass jede Person, die einen Preis erhält, 18 Jahre alt oder älter ist oder wenn eine Person unter 18 Jahre alt ist, verlangt, dass diese Person von einem Elternteil oder Erziehungsberechtigten begleitet wird Preis.

21 Der Veranstalter kann nach eigenem Ermessen die Teilnahme eines Teilnehmers an diesem Wettbewerb verbieten, einen Preis stornieren oder auf andere Weise den Gewinn eines Preises an einen Gewinner und dessen Begleitpersonen einstellen, wenn der Gewinner (oder seine Begleitpersonen) in der Meinung des Promoters, ist unter dem Einfluss von Alkohol oder einer anderen Droge, verhält sich aggressiv oder offensiv oder benimmt sich in einer Weise, die den guten Ruf oder Ruf des Promoters oder einer seiner verbundenen Körperschaften (oder des Geschäfts von der Veranstalter oder einer seiner verbundenen Unternehmen), verstößt gegen das Gesetz oder ist anderweitig unangemessen.

22 Der Projektträger ermutigt die Verbraucher, verantwortungsvoll mit Alkohol umzugehen. Rechtmäßig gealterten Verbrauchern wird empfohlen, die Grenzwerte für sicheres Trinken, die in den Australian Alcohol Guidelines des National Health and Medical Research Council empfohlen werden, zu berücksichtigen. Eine vollständige Version der Leitlinien ist unter http://www.alcoholguidelines.gov.au/ verfügbar.

23 Teilnehmer müssen auf Anfrage des Veranstalters kostenlos an allen Werbemaßnahmen (wie Werbung und Fotografie) rund um diesen Wettbewerb oder dem Gewinn eines Preises teilnehmen und stimmen dem Veranstalter und seinen verbundenen Unternehmen unter Verwendung ihres Namens und Bild in Werbematerial. Ohne Einschränkung sind die Teilnehmer damit einverstanden, dass sie während der Teilnahme an diesem Wettbewerb oder bei der Annahme oder Verwendung eines Preises ohne Vergütung ausgestrahlt, gefilmt, fotografiert oder anderweitig ohne Gegenleistung aufgezeichnet werden und sie dem Veranstalter zustimmen, solche Übertragungen, Filme oder andere Aufnahmen jederzeit zu wiederholen.

24 Wenn ein Teilnehmer nicht in der Lage ist oder sich weigert, an einem Teil dieses Gewinnspiels teilzunehmen oder wenn ein Gewinneintrag nicht diesen Bedingungen entspricht, behält sich der Veranstalter das Recht vor, den Eintrag des Teilnehmers zu verwerfen und so vorzugehen, als hätte dieser Teilnehmer nicht in den Wettbewerb eingetragen.

25 Der Gewinner wird wie folgt benachrichtigt:

– schriftlich und auf der Website des Veranstalters etwa 24 Stunden nach der endgültigen Ziehung / Entscheidung veröffentlicht und mindestens 7 Tage auf der Website verfügbar sein.

Mit der Teilnahme an diesem Wettbewerb verlangt jeder Teilnehmer, dass seine vollständige Adresse nicht veröffentlicht wird.

26 Preise müssen bis zum folgenden Datum / Uhrzeit (Datum und Uhrzeit des Preisanspruchs) beansprucht werden:

• für Geschicklichkeitsspiele: nach Datum und Zeit, wie vom Veranstalter angegeben. Wenn kein Datum / Uhrzeit angegeben ist, müssen die Preise innerhalb von 3 Monaten nach dem endgültigen Entscheidungstermin geltend gemacht werden;
• bei Glücksspielen mit ereignisbasierten oder verderblichen Preisen: nach dem vom Veranstalter angegebenen Datum und Uhrzeit. Wenn ein Datum / eine Uhrzeit nicht angegeben ist, müssen die Gewinne zum Zeitpunkt des betreffenden Ereignisses (falls zutreffend) oder innerhalb von 21 Tagen nach dem letzten Ziehungs- / Entscheidungstermin, je nachdem, was früher eintritt, eingefordert werden; und

• für Glücksspiele mit nicht ereignisbasierten oder nicht verderblichen Preisen:
• zu dem vom Veranstalter angegebenen Datum und Uhrzeit. Wenn kein Datum / Uhrzeit angegeben ist, müssen die Preise innerhalb von 3 Monaten nach dem letzten Ziehungs- / Entscheidungstermin geltend gemacht werden.

Sofern nicht anders angegeben, müssen Gewinner ihren Preis an der Stationsadresse des Veranstalters abholen.

27 Wenn ein Preis nicht am Datum und der Uhrzeit des Gewinnanspruchs geltend gemacht wird, wird der entsprechende Gewinnereintrag als ungültig betrachtet und der Veranstalter behält sich das Recht vor, die relevanten Preise für Geschicklichkeitsspiele zu verteilen und den / die entsprechenden Preis (e) zu vergeben den nächstbesten gültigen Eintrag oder Einträge (soweit zutreffend) oder, für Glücksspiele, durch Durchführung solcher weiteren Verlosungen an den Orten und zu dem / den vom Veranstalter angegebenen Datum / s, die zur Verteilung des / der Preise erforderlich sind, vorbehaltlich alle Anweisungen, die von einer zuständigen Behörde gegeben werden. Wenn dies gesetzlich vorgeschrieben oder von einer zuständigen Behörde verlangt wird, werden Name und Wohnsitz des / der Gewinner gemäß Absatz 25 veröffentlicht. Wenn ein Preis nicht mehr eingelöst werden kann, erhält der / die neue (n) Gewinner / in einen vom Veranstalter festgesetzten Preis von gleichem Wert (als ob der ursprüngliche Preis an diese Person vergeben worden wäre, abzüglich etwaiger Verwaltungskosten für die Promoter), vorbehaltlich der Zustimmung der zuständigen Behörden in dem betreffenden Staat, falls erforderlich.

28 Die Teilnehmer erkennen an, dass in einigen Aspekten des Wettbewerbs oder des Preises inhärente Risiken bestehen können und dass die Teilnahme am Wettbewerb und / oder die Nutzung des Preises die Teilnahme an gefährlichen Aktivitäten beinhalten kann. Durch die Teilnahme an diesem Wettbewerb und / oder die Annahme des Preises akzeptieren die Teilnehmer dieses Risiko.

29 Um an diesem Wettbewerb und / oder den Aktivitäten, die als Teil des Preises vergeben werden können, teilzunehmen, muss der Gewinner (und gegebenenfalls seine Begleitpersonen) die jeweilige Größe, das Gewicht, die Gesundheit, die Fitness, die Fähigkeiten und das Gleichgewicht einhalten Geschicklichkeit und andere Anforderungen, die normalerweise mit der jeweiligen Aktivität verbunden sind. Es liegt in der Verantwortung des Teilnehmers sicherzustellen, dass er (und gegebenenfalls seine Begleiter) ausreichend gesund und fit ist, um sicher an diesem Wettbewerb teilzunehmen und / oder die im Rahmen des Preises vergebenen Aktivitäten durchzuführen. Der Veranstalter behält sich das Recht vor zu beurteilen, dass ein Teilnehmer / Gewinner (oder seine Begleitpersonen) nicht ausreichend gesund oder fit ist. Der Teilnehmer / Gewinner muss alle Anforderungen und Anweisungen der für die Durchführung der jeweiligen Aktivität verantwortlichen Personen erfüllen und sicherstellen, dass auch seine Begleiter / innen diese einhalten.

30 Auf Wunsch des Veranstalters muss jeder Teilnehmer oder Gewinner (und gegebenenfalls seine Begleitpersonen) (oder falls ein Teilnehmer, Gewinner oder Begleiter kein Erwachsener ist, seine Eltern oder Erziehungsberechtigten) ein Haftungsausschluss- und Haftungsausschlussformular unterzeichnen ( vom Veranstalter zur Verfügung gestellt wird, zugunsten aller an diesem Wettbewerb beteiligten Parteien und / oder zur Zurverfügungstellung des Preises vor der Durchführung bestimmter Aktivitäten, die Teil des Wettbewerbs oder Preises sind. Wenn ein Teilnehmer, Gewinner, nominierter Partner oder Erziehungsberechtigter (falls zutreffend) das vom Veranstalter zur Verfügung gestellte Freistellungsformular nicht innerhalb der vom Veranstalter verlangten Zeit unterschreibt, werden die Eintragung oder der Anspruch des Teilnehmers oder Gewinners als ungültig betrachtet. Wenn die Einsendung oder der Anspruch eines Gewinners für ungültig erklärt wird, behält sich der Veranstalter das Recht vor, einen neuen Gewinner gemäß Absatz 9 zu bestimmen.

31 Preise und Teilnahme an diesem Wettbewerb unterliegen gegebenenfalls den Bedingungen, die vom Lieferanten oder Veranstalter des Preises auferlegt werden.

32 Der Veranstalter und seine verbundenen Agenturen und Unternehmen haften nicht für Verluste (einschließlich, ohne Einschränkung, indirekte, besondere oder Folgeschäden oder entgangener Gewinn), Kosten, Schäden, Personenschäden oder Tod, die erlitten oder erlitten werden (ob oder nicht im Zusammenhang mit diesem Wettbewerb oder die Annahme oder Verwendung eines Preises, außer für jede Haftung, die nicht gesetzlich ausgeschlossen werden kann (in diesem Fall ist diese Haftung auf das gesetzlich zulässige Minimum beschränkt).

33 Ohne Einschränkung des vorhergehenden Absatzes haftet der Veranstalter und die mit ihm verbundenen Agenturen und Unternehmen nicht für Schäden oder Verzögerungen bei der Übertragung von Preisen. Die Preise werden vom Veranstalter dem Gewinner auf die vom Veranstalter mitgeteilte Weise zur Verfügung gestellt.

34 Der Veranstalter kann verlangen, dass der oder die Gewinner den vom Veranstalter verlangten Ausweis angeben, einschließlich (ohne Einschränkung) Identitätsnachweis, Altersnachweis und Wohnsitznachweis. Eine Identifizierung, die als zur Überprüfung geeignet angesehen wird, liegt im Ermessen des Veranstalters und kann einen geeigneten Lichtbildausweis (z. B. Führerschein oder Reisepass) enthalten.

35 Wenn der Veranstalter, aus welchem Grund auch immer, erfährt, nachdem ein Teilnehmer einen Preis gewonnen hat, dass der Teilnehmer diese Bedingungen nicht erfüllt hat, hat dieser Teilnehmer keinen Anspruch auf den Preis, selbst wenn der Veranstalter sie als Gewinner bekannt gegeben hat Der Teilnehmer wird auf Anweisung des Veranstalters aufgefordert, den Preis zurückzugeben, zurückzuerstatten oder auf andere Weise zurückzuerstatten.

36 Der Veranstalter kann nach alleinigem Ermessen die Teilnahme an diesem Wettbewerb disqualifizieren oder jegliche weitere Teilnahme an diesem Wettbewerb untersagen, indem er Personen manipuliert, die manipuliert haben oder von einer Manipulation des Einreiseverfahrens oder der Durchführung des Wettbewerbs oder der Handlungen in die Verletzung dieser Bedingungen, Handlungen in einer disruptiven Weise oder Handlungen mit der Absicht, eine andere Person zu ärgern, zu missbrauchen, zu bedrohen oder zu belästigen.

37 Kein Preis ist übertragbar oder umtauschbar, noch kann er gegen Bargeld eingelöst werden. Sollte ein Gewinner aus irgendeinem Grund kein Element eines Preises zu der vom Veranstalter festgelegten Zeit erhalten, dann wird das Element des Preises vom Gewinner verwirkt und Bargeld wird nicht anstelle dieses Elementes des Preises bereitgestellt. Der Veranstalter übernimmt keine Verantwortung für Änderungen des Preiswerts. Wenn ein Preis aus irgendeinem Grund nicht verfügbar ist, kann der Veranstalter, falls erforderlich, vorbehaltlich der Zustimmung der zuständigen Behörden des betreffenden Staates, einen anderen, vom Veranstalter festgelegten, gleichwertigen oder höheren Wert durch diesen Preis ersetzen. Ohne Einschränkung des Vorstehenden kann der Veranstalter nach eigenem Ermessen Bargeld für jeden Preis ersetzen (der Betrag des Geldes entspricht dem Preiswert).

38 Ohne Einschränkung von Absatz 32 geben der Veranstalter und die mit ihm verbundenen Agenturen und Unternehmen keine Zusicherungen oder Zusicherungen in Bezug auf die Zweckmäßigkeit oder Eignung eines Preises und übernehmen keine Verantwortung für die Qualität oder Eignung für irgendeinen Zweck eines Preises oder das Scheitern von jeder Preis muss marktüblich sein. Wenn die Haftung im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen nicht ausgeschlossen werden kann, beschränkt sich die Haftung des Veranstalters und der mit ihm verbundenen Agenturen und Unternehmen darauf, die betreffenden Waren oder Dienstleistungen erneut zu liefern oder die Kosten für deren Ersatz zu zahlen.

39 Wenn aus irgendeinem Grund irgendein Aspekt dieses Wettbewerbs nicht wie geplant ausgeführt werden kann, einschließlich durch Infektion mit Computerviren, Telefonnetzversagen, Bugs, Manipulationen, unbefugten Eingriffen, Betrug, technischen Ausfällen oder anderen Gründen, die außerhalb der Kontrolle der Der Veranstalter kann den Wettbewerb nach alleinigem Ermessen stornieren, beenden, ändern oder aussetzen oder alle betroffenen Einträge ungültig machen, sofern dies von den zuständigen Behörden des betreffenden Staates genehmigt wird.

40 Ohne Einschränkung eines anderen Absatzes kann der Veranstalter nach eigenem Ermessen jeden Aspekt dieses Wettbewerbs oder dieser Bedingungen vorbehaltlich der geltenden Gesetze und vorbehaltlich der Zustimmung der zuständigen Behörden des betreffenden Staates, falls erforderlich, ändern.

41 Der Veranstalter übernimmt keine Verantwortung für Steuerfolgen, die sich aus den Gewinngewinnen ergeben könnten. Unabhängige Finanzberatung sollte gesucht werden. Wenn die Durchführung dieses Wettbewerbs zu GST-Zwecken zur Lieferung von nicht monetären Gegenleistungen führt, erklären sich die Teilnehmer bereit, der erklärten Ansicht des australischen Steueramtes zu folgen, dass die ausgetauschten Güter und Dienstleistungen bei gleichen Preisen den gleichen GST umfassen Marktwerte.

42 Jeder Teilnehmer muss sicherstellen, dass jede andere Person, deren Details vom Teilnehmer dem Veranstalter für die Teilnahme des Teilnehmers an diesem Wettbewerb zur Verfügung gestellt wurden, ihre stillschweigende oder ausdrückliche Zustimmung gegeben hat, dass ihre Einzelheiten dem Veranstalter und einem seiner Partner zur Verfügung gestellt werden Verbundene Körperschaften, die von dem Veranstalter oder einer mit ihm verbundenen Körperschaft in Verbindung mit diesem Wettbewerb kontaktiert werden.

43 Die vom Teilnehmer zur Verfügung gestellten Informationen werden vom Veranstalter für die Durchführung dieses Wettbewerbs verwendet. Durch die Teilnahme an diesem Wettbewerb stimmen die Teilnehmer der Speicherung ihrer persönlichen Informationen in den Datenbanken des Promoters und seiner verbundenen Unternehmen zu; die Verwendung ihrer persönlichen Informationen durch den Veranstalter und seine verbundenen Unternehmen für zukünftige Werbe- und Marketingzwecke in Bezug auf ihre Produkte und Dienstleistungen, einschließlich Kontaktaufnahme mit Teilnehmern über elektronische Nachrichtenübermittlung; und die Offenlegung ihrer persönlichen Informationen gegenüber den Auftragnehmern und Vertretern des Veranstalters, um diesen Wettbewerb durchzuführen oder mit den Teilnehmern zu kommunizieren. Der Promoter ist ab dem 12. März 2014 an die australischen Datenschutzgrundsätze des Privacy Act 1988 gebunden. Die Datenschutzrichtlinie Broadcast, Programming & Research kann unter www.myradiotest.com/privacy.php eingesehen werden. Die Teilnehmer können Zugang zum Internet beantragen persönliche Informationen, die der Veranstalter und die mit ihm verbundenen Körperschaften über sie besitzen und verlangen können, dass sie keine direkten Marketing-Mitteilungen des Veranstalters erhalten, indem sie sich an den Veranstalter wenden.

44 Sofern keine gegenteilige Absicht vorliegt, wird in jeder Werbung, die sich auf diesen Wettbewerb bezieht, in der Währung des Landes, für das die Werbeaktion gilt, Bezug genommen. Zum Beispiel ist ein Verweis auf Australische Dollar oder AUD $ ein Verweis auf die gesetzliche Währung von Australien.

45 Wenn der Wettbewerb auf Facebook kommuniziert wird, erkennen Teilnehmer und Teilnehmer des Wettbewerbs an, dass der Wettbewerb in keiner Weise von Facebook und den Teilnehmern und Teilnehmern der Wettbewerbsfreigabe Facebook und den mit ihr verbundenen Unternehmen gesponsert, unterstützt oder verwaltet wird von der Konkurrenz. Teilnehmer stellen ihre Informationen dem Veranstalter und nicht Facebook zur Verfügung.